BAP Akademie

Konfliktmanagement:
Konflikte verstehen und konstruktiv verändern

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Personaldienstleistungsbranche, die die Wirkweisen von Konflikten kennen lernen und erfahren wollen, wie sie sich produktiv für das Unternehmen verändern lassen.

Inhalte

Konflikte mag niemand, denn sie sind unangenehm, für Unternehmen kontraproduktiv und gehören doch zum Alltag. In dem eintägigen Präsenzseminar setzen die Teilnehmer sich mit den verschiedenen Aspekten von Konflikten auseinander und erfahren, wie sie Konflikten wirkungsvoll begegnen können: Was macht eine Situation zu einem Konflikt? Welche Faktoren verschärfen und welche entschärfen ihn? Mit diesem Wissen und einem angemessenen Umgang bieten Konflikte viele Chancen - beispielsweise auf eine bessere Zusammenarbeit sowie auf mehr Verständnis für sich und andere.

Schwerpunkte

  • Konfliktarten - innere und äußere Konflikte unterscheiden
  • Konfliktursachen verstehen
  • Anzeichen für Konflikte erkennen und rechtzeitig handeln
  • Zusammenhang zwischen Auslöser, Gedanken, Bewertungen und Verhalten verstehen
  • Umgang mit typischem Konfliktverhalten
  • Strategien zur Konfliktbewältigung nutzen
  • Konfliktgespräche führen

  • Die Seminarinhalte werden mittels kurzem Input, praktischen Übungen sowie Fallbesprechungen vermittelt.

    Leitung

    Heike von Truczynski

    Termin und Ort

    23.04.2020, 09:30 - 17:00 Uhr Berlin Seminar-Nr.: PKF-230420-B

    Seminargebühr

    • EUR 452,20 inkl. ges. MwSt. Seminargebühr pro Teilnehmer für BAP-Mitglieder
    • EUR 583,10 inkl. ges. MwSt. Seminargebühr pro Teilnehmer für Nichtmitglieder

    Jetzt anmelden!