BAP Akademie

Online-Seminar:
Der Urlaubsanspruch - Entstehung, Höhe Abgeltung, Verfall

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Personaldienstleistungsbranche, die die tarifvertraglichen und gesetzlichen Bestimmungen zum Urlaub rechtssicher in der Praxis anwenden wollen und denen der Umgang mit den sonstigen Regelungen des BAP-DGB-Tarifwerks bereits vertraut ist.

Inhalte

In dem circa zweistündigen Online-Seminar werden die Regelungen des BAP-Manteltarifvertrags zum Urlaubsanspruch des Mitarbeiters erläutert und praxisrelevante Kenntnisse im Urlaubsrecht und der Urlaubsrechtsprechung vermittelt. Die Teilnehmer erfahren, was bei der Entstehung, der Ermittlung der Höhe, der Abgeltung und dem Verfall von Urlaubsansprüchen zu beachten ist.

Schwerpunkte

  • Der Urlaubsanspruch nach den Regelungen BAP-Tarifvertrags
  • Die Entstehung von Teilurlaubsansprüchen
  • Sondertatbestände, wie z.B. Urlaub bei Langzeiterkrankung
  • Abgeltung und Verfall von Urlaub
  • Allgemeine Grundlagen nach dem Bundesurlaubsgesetz und relevante Rechtsprechung zum Urlaubsrecht
  • Leitung

    Die Juristen des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e.V. vermitteln den Teilnehmern praxisnah die Themen aus dem Gebiet des Tarif- und Arbeitsrechts.

    Termin und Ort

    06.10.2020, 10:00 - 12:00 Uhr Online Seminar-Nr.: TUA-061020-WEB
    03.11.2020, 14:00 - 16:00 Uhr Online Seminar-Nr.: TUA-031120-WEB

    Seminargebühr

    • EUR 95,20 inkl. ges. MwSt. Seminargebühr pro Teilnehmer für BAP-Mitglieder
    • EUR 142,80 inkl. ges. MwSt. Seminargebühr pro Teilnehmer für Nichtmitglieder

    Jetzt anmelden!