BAP Akademie

Online-Training:
Produktivität mit Fürsorge- und Gesundheitsmanagement steigern

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Personaldienstleistungsbranche, die erfahren möchten, wie sie die Produktivität ihrer Mitarbeiter unter Einsatz eines angemessenen Fürsorge- und Gesundheitsmanagement deutlich steigern können.

Inhalte

Das Thema der krankheitsbedingten Ausfallzeiten ist allgegenwärtig und erfordert ein gleichzeitig sensibles als auch konsequentes Management, um nicht zu einem finanziellen Problem heranzuwachsen. Die Teilnehmenden erfahren in dem zweiteiligen Online-Training, wie sie, durch den Einsatz eines strukturierten Fürsorgeplans kombiniert mit einer hohen Bindung und guten Kommunikation zum externen Mitarbeiter, die Produktivität dauerhaft hochhalten und Unproduktivitäten vermeiden. Gemeinsam beleuchten sie zunächst Ausfallgründe und erarbeiten geeignete präventive und reaktive Maßnahmen. Ein weiterer Schulungsschwerpunkt liegt im Fürsorgegespräch selbst. Wie dieses erfolgreiche geführt werden kann, um mögliche Probleme aufzudecken und diese durch passende Maßnahmen lösen zu können, wird erörtert und geübt.

Schwerpunkte

  • Kosten von Unproduktivitäten
  • Beleuchtung von Ausfallgründen
  • Erarbeitung eines umfassenden Maßnahmenplans
  • Aufbau eines Mitarbeitergesprächs
  • Übung - Fürsorgespräche durch gute Fragen, aktives Zuhören und Nachfragen zielgerichtet leiten

  • Das Online-Training findet in 2 Modulen statt:
    Modul 1 am 23.11.2021: 10:00 - 13:00 Uhr
    Modul 2 am 24.11.2021: 10:00 - 13:00 Uhr
    Für die Teilnahme sind ein Mikrofon und eine Webcam erforderlich.

    Leitung

    Franziska von Mandel

    Termin und Ort

    23.11.2021, 10:00 - 24.11.2021, 13:00 Uhr Online Seminar-Nr.: UGM-231121-WEB

    Seminargebühr

    • EUR 249,90 inkl. ges. MwSt. Seminargebühr pro Teilnehmer für BAP-Mitglieder
    • EUR 571,20 inkl. ges. MwSt. Seminargebühr pro Teilnehmer für Nichtmitglieder

    Jetzt anmelden!